2014_Herz-Jesu_Feuer-1

Herz Jesu Feuer

Auch heuer ist wieder ein Teil unserer Kompanie auf die Loferer Steinberger gewandert, um dort das Herz-Jesu mittels Fackeln zu errichten.

Dieses wurde dann bei Einbruch der Dunkelheit entzündet und bot wieder ein spektakuläres Bild von Waidring aus. Der andere Teil der Schützen besuchte Abends in Tracht die Herz-Jesu Messe. Bereits am frühen Nachmittag begann der Aufstieg in die Steinberge. Mit dabei hatten wir ca. 300 Fackeln, welche das Herz bilden sollten. Nach einer ca. 3 Stündigen Wanderung erreichten wir unser Ziel und nach weiteren 2 Stunden war das Herz erfolgreich aufgebaut. Dies war durch die starke Hangneigung doch eine Herausforderung. Ein Teil der Mannschaft begann anschließend bereits mit dem Abstieg, da von Westen dichte Wolken hereinrollten. Kurz vor dem Tal überraschte uns dann auch ein Platzregen. Die verbliebenen entzündeten gegen 9 Uhr Abends das Herz. Auch dieses Jahr war es wieder schön gelungen und vom Dorf aus sehr gut zu sehen. Anbei zwei Fotos vom Tal.

Dank an alle Mitglieder, welche den Aufstieg gewagt haben, um auch heuer wieder ein schönes Herz-Jesu betrachten zu können.

Die Schützenkompanie

 

Tags: No tags

Add a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

code